Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Freitag, Juli 24, 2015

[Review] Blistex Happy Lips


Hey meine Lieben!

Blistex hat trotz der qualitativ guten Produkte leider keinen ganz so trendigen Ruf. Als ich das Paket mit den Lipsticks ausgepackt habe, war mein Freund erstaunt über die farbenfrohen Lippenpflegeprodukten. Sein Kommentar war "Machen die nicht nur Sachen für wirklich schlimmen Herpes?". Ne, eben nicht! Das von Blistex auch tolle Produkte für die normale Lippenpflege kommen, schien aber bei einigen in meinen Bekanntenkreis auch etwas Neues zu sein.
Momentan hat Blistex nämlich eine neue Reihe, die "Happy Lips" für rund 3€, rausgebracht. Diese stehen den Labellos im Design in Nichts hinterher und haben besonders für den Sommer eine passende Pflegewirkung.


Fruchtig-zart gepflegte Lippen haben immer mehr Spaß. Sie lassen Dich den Augenblick voll auskosten und jede Sekunde genießen. Die neue junge Pflegeserie Happy Lips von Blistex weckt Deinen Appetit auf‘s Leben und versüßt Dir Deine schönsten Momente.  

  • Versorgt die Lippen mit einem speziellen
    Feuchtigkeits- und Schutzkomplex
  • Verwöhnt mit einem lecker-fruchtigen
    Duft, den man sogar schmeckt
  • Hinterlässt ein fruchtig-zartes Lippengefühl
  • Mit Sonnenschutz 

Insgesamt gibt es die Lipsticks in drei verschiedenen Sorten. Das sind Mango, Erdbeer und Orange. Jede der Farben ist im knalligen Happy-Lips-Design gestaltet: mit farbigem Inneren und einer durchsichtigen Hülle voll mit kleinen Kussmündchen. Innendrin versteckt sich dann der farblose Pflegestift.
Jede der Sorten duftet nach seinem Namensvetter: nach fruchtiger Mango, saftiger Orange oder süßer Erdbeere. Sie riechen nicht unbedingt komplett natürlich, Erdbeere ist zum Beispiel wirklich zuckersüß. Nicht unangenehm, aber es riecht eben mehr nach einer Süßigkeit als nach der Frucht. Wobei ich das eigentlich gar nicht mal so übel finde. Ebenso wie der Geruch ist auch der Geschmack süßlich. Nicht dass ich jetzt direkt am Lipstick geleckt hätte, aber beispielsweise beim Trinken mit frisch nachgezogen Lippen gelangt schon etwas Geschmack durch.
Die Pflegewirkung ist okey. Der Balm ist eher leicht und passt daher gerade im Sommer gut. Er hinterlässt vielmehr einen dezenten Film auf den Lippen und keine dicke Fettschicht. Trotzdem werden die Lippen beim Tragen ersteinmal gepflegt. Zwei der Sorten, Mango und Erdbeer, haben sogar einen Lichtschuztfaktor eingearbeitet. Das ist natürlich ein Pluspunkt, den gerade im Sommer sollte man nicht die empfindliche Mundhaut vernachlässigen.



*PR-Sample

1 Kommentar:

  1. Fruchtige Lippenpflegeprodukte finde ich immer wieder klasse. Die Blistex Produkte habe ich noch nicht probiert aber gerade deine drei Testprodukte sind sehr ansprechend. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(