Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Freitag, Mai 01, 2015

[Look] Oldy but Goldy!

Hey meine Lieben!

Zwar reizt es zu den neuen Produkten zu greifen, aber die alten Schätzchen sollte man wirklich nicht vernachlässigen. Ich bin immer begeistert, wenn ich meine Oldy´s aus dem Schminkkoffer heraus krame und wieder ganz für mich entdecke. Dann kommt immer die Frage hoch: "Wie konnte ich den denn nur vergessen?!".



Die Basis hat die BB Glow Compact Foundation von Kiko gebildet. Die habe ich schon seit letztem Herbst und habe sie bisher stark vernachlässigt. Seit ich sie jedoch seit letztem Monat benutze, ist sie mir unglaublich ans Herz gewachsen. Die Deckkraft ist genügend vorhanden um Rötungen und kleine Unreinheiten abzudecken, jedoch zu schwach um maskenhaft zu wirken. Die Haut wirkt danach ebenmäßiger aber nicht wie zugekleistert. Darüber gebe ich gerne noch ein Puder zum setten. Dafür nutze ich das Multi Colour Compact Powder von catrice in "Rose Beige". Hier ist schon das erste Hit-The-Pan. Da ich täglich Puder um glänzenden Stellen vorzubeugen, geht dieses Puder auch langsam zur Neige. Als sanftem Blush nutze ich meinen All-Time-Favourite: "secret it girl" silky touch blush von essence. Der wirkt sehr natürlich und verleiht dem Gesicht die nötige Frische.



Mit meiner Blush-Tint von catrice habe ich den Lippen eine leichte Farbe gegeben. Die Augen habe ich mit der Rival de Loop Eyeshadow-Base vorbereitet. Da die Augenbrauen ja den Rahmen im Gesicht bilden, dürfen diese auch nicht unbeachtet bleiben. Mit dem make me brow von essence passiert das schnell und einfach.




Die Kombi von Grün und Gold finde ich eigentlich immer sehr schick. Deswegen hat sich der goldene Ton "Gates of Eden" aus der Garden of Eden Palette auf dem Lid wieder gefunden. Dieser wurde nach außen hin erst mit "Fig" und dann mit "Evergreen" verblendet. Ganz außen und in die Lidfalte kam ein smaragdt-grünes Pigment von Chri-Ma-Luxe-Minerals. Der Lidstrich besteht aus dem metallischen Eyeliner "iron hulk" von essence und meinem liebsten schwarzen Gel-Eyeliner von Maybelline. Getoppt wurde alles von der "they are real"-Mascara von benefit.


Was sind eure persönlichen "Oldy but Goldy!"-Produkte?

Kommentare:

  1. Jaaa, die Kombi aus Gold und Grün gefällt mir auch sehr. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Das AMU sieht wundervoll aus. :)
    Liebe Grüße, Janina

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(