Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Dienstag, März 03, 2015

Meine liebsten Frühlings-Lipsticks


Hey meine Lieben!

Letzte Woche kletterte das Thermometer endlich mal über die 10-Grad-Marke und diese Woche war meteorologischer Frühlingsanfang. Zeit also den eisigen Winter hinter uns zu lassen und ganz offziell den Frühling einzuläuten. Reichhaltig Labellos machen jetzt Platz für leichte Texturen und rosige Farbnuancen.


p2 Glam Shine Lipstick-Message in a Bottle
Nude passt nicht nur immer auf die Lippen, sondern liegt momentan auch richtig im Trend. Wobei mir ja diese richtig hellen Töne überhaupt nicht gefallen. Und auch Nuancen, die aussehen, als hätte man Foundation auf den Lippen, sind gar nicht mein Fall.
Deswegen gefallen mir rosenholzstichige Nudetöne am besten, die der Lippenfarbe gleich kommen. "Message in a Bottle" ist so eine Nuance, die einen zarten Glanz zaubert, aber dennoch sehr dezent ist. 


p2-Professional Attitude
Schon ein wenig mehr Farbe, auch wieder in Richtung Rosenholz, hat der Gloss von p2. Was ich an diesem Produkt so liebe, ist die Tatsache, dass er sich gar nicht richtig wie ein Gloss anfühlt. Nichts unangenehm Klebriges auf den Lippen, sondern eine ganz leichte Textur, die mich aufgetragen irgendwie an die Benefit Tints erinnert. Zudem zaubert er einen leichten Wet-Look mit einem dezenten Glanz, der genauso natürlich wirkt wie "Message in a Bottle."


essence lipliner - 12 wish me a rose
Zwar kein Lipstick, sondern ein Lipliner, aber trotzdem heiß begehrt in meiner Routine. "Wish me a Rose" passt wunderbar unter die meißten meiner Alltags-Nude-Töne und verpasst ihnen eine gesunde Roséfarbe, indem ich sie mische. Dafür kommt der Lipliner wie auf dem Bild flächig auf die Lippen und wird vom Lippenstift getoppt. Weiterer Pluspunkt: eine verlängerte Haltbarkeit!

catrice metallure le - alluring pink
Was wäre der Frühling ohne bunte und leuchtende Farben? Damit es auch auf den Lippen zwischen all den natürlichen Lippenstiften nicht zu langweilig wird, kommt hin und wieder auch mal etwas Farbiges zum Einsatz. Momentan ist Alluring Pink mein Favourit. Es wirkt richtig schön frisch und peppt jedes simple Augen-Make-Up auf.


lush - the kiss lipgloss
An manchen Tagen verzichte ich auch gerne mal auf einen Lippenstift und greife lieber zu einer Pflege. Gerade wenn es noch manchmal so eisig kalt draußen ist, brauchen meine Lippen eine Extra-Portion Zuwendung. Der Lipgloss aus der Valentinstags-LE von Lush ist da genau richtig. Er bringt spröde Lippen wieder auf Vordermann und glitzert gleichzeitig dezent-rosa.


Was sind eure liebsten Lippenprodukte im Frühling?

Kommentare:

  1. "Professional Attitude" mag ich auch sehr gern. Eigentlich schade, dass er aus dem Sortiment geht.

    Liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt! Da sind einige Sachen aus dem Sortiment, die ich lieber noch behalten hätte ;O

      Löschen
  2. "Alluring Pink" muss ich auch endlich mal wieder benutzen. Der schlummert bei mir im Bad.
    Habe generell viele Schlummer-Kandidaten, die mal wieder benutzt werden könnten *hust*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du, das kenn ich nur zu gut :) Bei mir warten auch noch einige Lippenstifte darauf, endlich wieder ans Tageslicht zu dürfen^^

      Löschen
  3. Die sind alle ganz bezaubernd und sehen sooooo schön auf deinen Lippen aus. :) Den p2 Lip Polish trage ich total gern, der sieht so schön natürlich aus und hält echt lang. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(