Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Mittwoch, Februar 18, 2015

[Meine Top 3] Abschminkprodukte

 

Hey meine Lieben!

Es ist mal wieder Zeit für Diana´s Top 3. Dieses Mal geht es um Abschminkprodukte. Und da muss alles passen, finde ich. Denn gerade beim Abschminken schafft man eine Grundlage für gesund aussehende Haut. Es kann zwar dauern Produke zu finden, die einem 100%-ig zusagen, aber es lohnt sich auch. Ich selbst verwende lieber sanfte Methoden und peele auch nur zweimal in der Woche ganz ganz sanft. Ansonsten kommen meine Top 3 aus diesem Beitrag jeden Abend an die Reihe.



Zu aller-aller-allererst greife ich immer beim Abschminken zu meinen Augen Make-Up-Entferner Pads von balea. Viele schwören zwar auf die Variante mit Öl, mir persönlich sagen die nicht fettenden Pads mehr zu. Damit krieg ich ohne zu Rubbeln oder zu Kämpfen meinen Lidschatten, den Eyeliner und die Mascara runter. Das Pad einfach wenige Sekunden mit sanftem Druck auf das geschlossene Lid legen, damit die Flüssigkeit einwirken kann und dann einfach wischen. Damit ist die erste Hürde zu einem sauberen Gesicht erledigt. Nächster Pluspunkt ist da natürlich das Preis-Leistungsverhältnis. Die Pads sind für rund einen Euro im DM zu kaufen und halten mindestens einen Monat, denn immerhin sind 50 Stück drin.


Danach geht es dem restlichen MakeUp an den Kragen. Ich entferne nämlich am liebsten alles erst einmal grob, bevor ich die Reste mit Wasser runterwasche.
Dafür nehme ich die 9to5 Reinigungslotion von lush. Sie ist unheimlich sanft, so dass meine Gesichtshaut nicht irritiert werden kann und pflegt gleichzeitig schon beim abschminken, da beispielsweise Mandelöl enthalten ist. Ich gebe einfach einen Klecks der Lotion auf ein Kosmetiktuch, verteile sie grob auf dem Gesicht und entferne dann mein MakeUp.


Auch aufs Treppchen hat es Fresh Farmacy, ebenfalls von lush, geschafft. Es handelt sich dabei um eine Gesichtsseife. Erst war ich skeptisch, da ich davor nur Pasten gewöhnt war, aber die Andwendung ist klasse. Auch hier ist das Produkt eher sanft. Meine Haut ist zwar alles andere als eine Zicke, jedoch verzichte ich lieber auf "harte" Produkte.
Ich schäume die Seife einfach zwischen meinen Händen mit etwas warmen Wasser auf. Der daraus entstanden Creme-Schaum kommt dann auf mein angefeuchtetes Gesicht und wird einmassiert. Danach alles abspülen und - fertig!

Was sind eure liebsten Abschmink-Produkte?

1 Kommentar:

  1. Ich benutze zum Abschminken unter anderen die Balea Softcreme und Wattepads sehr gern. Aber Fresh Farmacy hört sich auch richtig klasse, da muss ich doch direkt mal zu Lush. Du hast mich ein bisschen neugierig gemacht, die kannte ich nämlich noch gar nicht. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(