Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Montag, März 10, 2014

[OOTD] Blue Horizon

Hey meine Lieben!

Endlich kommt die Sonne raus und es fühlt sich an wie ein erstes Stückchen Sommer. Die Stoffe werden leichter und die schweren Winterjacken ruhen sich in der hintersten Schrankecke für die nächste Kälte aus. Aus dem Laufband wird die große weite Welt, inklusive Waldpfade und Fußgängerwege und sehnsüchtig erwarte ich, dass das "Bis zum nächsten Jahr!"-Schildchen an meiner liebsten Eisdiele im Papierkorb landet.

Und genauso tausche ich auch meine gefütterten und wasserdichten Stiefel gegen die ersten Sneaker. Zugegeben, meine liebstes Paar Schuhe (weiß-türkise Etnies) haben ihre besten Tage hinter sich. Tatsächlich hab ich sie ja auch zu jeder Gelegenheit an. Aber trotzdem sollte langsam ein neues Paar her. Bei Schuhtempel24 wurde ich dann doch fündig. Auch diesmal waren die Schuhe wieder türkis. Warum auch nicht? Türkis ist eine Farbe, die immer geht. Die knallig ist, aber nicht übertrieben, sondern eher leuchtend-fröhlich. Zudem hatte der High Sneaker viele reizende Kleinigkeiten, die mir gefallen haben. Materialmix, eingesetzte Reißverschlüsse und kleine Nieten sind nur einige davon.





- || Kette - Primark || Top - Primark || Oversize Hemd - Divided || Jeggins - Primark || High Sneaker - SchuhTempel24 || -

Die Lieferung kam innerhalb weniger Tage an und schon durfte fröhlich ausgepackt werden. Rund 22€ kosten die Schuhe. Im Vergleich zu meiner sonstigen Marke sind das gut und gerne 40-60€ weniger, und das dafür, dass mir das Äußere mindestens genauso gut gefällt.
Der erste Schuh sah top aus. Gut verarbeitet, solide, alles ist dort, wo es sitzen soll. Auch das Tragegefühl war richtig toll. Nur sein Partner, der schwächelt leider etwas. Die eingearbeiteten Nieten vorne auf der Kappe sind verschoben, so dass ein unschönes Loch entsteht. Auch sind einige Nähe an diesem eher grob verarbeitet. Schade!

Aber wo ich doch schon so auf die blaue Farbe stehe, sollte auch das restliche Outfit damit kombiniert werden. Bei HighSneakern sind für mich Skinny Jeans ein guter Kombinationspartner und das schwarze Top hält sich dezent im Hintergrund. Dafür kann jedoch das blaue Oversize-Flanell-Hemd schön leuchten. Ein kleiner Akzent wird durch die dunkelblaue Kette gesetzt.

Wie haltet ihr´s mit den Schuhen?
Qualität oder Quanität?


Kommentare:

  1. Qualiät vor Quantität! :)
    süße Schuhe und die Blaue Kette ist auch hübsch
    Liebst, Lalu ♥
    http://seemyblog-lalu.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Achso und Schuhe hab ich eigentlich naja ich behaupte ja immer ich hätte bloß 2 Paar, weil das meine Hauptschuhe sind, die ich eigentlich 250 Tage im Jahr trage und die letzten 4 Jahre wirklich nur 2 Paar besaß
    Ein Paar Sommerschuhe- Vans (65€), und ein Paar Winterschuhe Ugg Boots(200€).
    Letztes Jahr kamen noch Doc Martens (170€) dazu, ein paar "Herbstschuhe" (100€) (was ich inzwischen schon nimmer trage weils so hässlich abgelatscht aussieht [abgelatscht abgefuckt sieht nur bei vans gut aus]) und jetzt grade noch die High Heels von Iron Fist (60€) . Also zusammen 5 Paar Schuhe.

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(