Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Donnerstag, Februar 06, 2014

[HowTo+AMU] Golden Hawks Eye



Hey meine Hübschesten!

Es freut mich, dass das HowTo-Tutorial so gut bei euch ankam. Und da es auch mir viel Spaß gemacht hat, so ein StepByStep zu machen, wird es das ganz bestimmt öfters geben. Heute möchte ich euch eine eher extravagante Variante davon zeigen. Etwas, was ich selbst "Hawks Eye" genannt habe, weil mich die spitzen Formen an ein Vogelauge erinnern.
Für die Farbe habe ich mich ganz  bewusst entschieden. Im Frühjahr 2014 gehört metallischer Lidschatten nämlich zu den absoluten Favouriten. Metallic-Nuancen waren ja schon immer ganz weit vorne in meiner Beliebtheitsliste, deswegen kommt mir das doch sehr entgegen.
Wenn ihr ein warmer Farbtyp seid, solltet ihr euch übrigends eher auf goldene Töne beschränken, kalte Typen hingegen greifen zum silbernen Lidschattentieglchen. Sollten eure Augen sehr hell sein, solltet ihr euch eher für metallische Details entscheiden, als euer gesamtes AMU in dieser Nuance zu gestalten.


1. Basis schaffen
Die Basis für diesen Look besteht nicht aus der normalen farblosen Base, sondern aus einem cremigen, goldenen Kajal. Mit diesem malt ihr grob die Vogelaugenform nach und füllt euer Lid damit aus.

2. Goldmarie
Nun greif ihr zu einem goldenen Lidschatten und geht damit einfach über die Fläche, wo der goldene Kajal bereits sitzt.

3. Schwarzer Rahmen
Jetzt kommt euer schwarzer Kajal an die Reihe. Damit umrahmt ihr die goldene Fläche und arbeitet die Spitzen weiter aus. Lasst euch dabei von euer Augenform leiten und geht an dem Knochen bei der Lidfalte entlang.

4. Verblenden
Mit einem flachen, abgeschrägten Pinsel tragt ihr nun schwarzen Lidschatten haargenau über dem Kajalrahmen auf. Danach verblendet ihr etwas schwarzen Lidschatten am äußeren und am inneren Augenwinkel Richtung Mitte.

5. Anspitzen
Mit einem schwarzen Liquid-Eyeliner arbeitet ihr nun die Spitzen an den Augenwinkel richtig aus und rahmt alles sauber ein.

6. Feinschliff
Nun kommt der Feinschliff! Zieht eure Augenbrauen nach und tuscht euch die oberen Wimpern. Die untere Wasserlinie und die unterseite des schwarzen Kaajals werden mit einem weißen Kajal nachgezogen.



Was sagt ihr zu den metallischen Tönen als Trend für 2014?



Kommentare:

  1. Sehr, sehr cooler Look und das mit den Step-by-Step Anleitungen gefällt mir sehr gut!
    Metallictöne liebe ich auch! Vorallem Silber steht bei mir ganz oben, da mir Gold nicht ganz sooo gut steht.

    Liebe Grüße

    Jenny
    Jenseitsvoneden.de

    AntwortenLöschen
  2. Der goldene Lidschatten an sich ist ja schon echt der Hit, die Farbe sieht einfach mega klasse aus, so schön kräftig. Und das AMU ist auch wie immer mega gelungen! :-)
    Liebst, Lalu ♥♥♥
    seemyblog-lalu.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. gefällt mir wirklich richtig gut! Mir gefallen Step by Step Anleitungen auch immer am Besten! Dein Blog gefällt mir wirklich sehr und du hast jetzt auf jeden Fall eine neue Leserin! - http://totallykaty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(