Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Montag, November 18, 2013

Lush - Let The Good Times Roll - Review


Hey meine Lieben!
Ja, es ist offiziell: ich bin jetzt ein Lushi. Ewig lange habe ich mich irgendwie um den Trend herum gemogelt, doch irgendwenn landete mein erstes Lush Produkt bei mir zu Hause. Entschieden habe ich mich für den Gesichtsreiniger "Let the good times roll" aus der aktuellen Winter LE von Lush. 100g davon kosten im Tiegelchen rund 10€. Ich hab mich erst gefragt, was an dem Lush Hype so dran sein soll, aber nun bin ich wirklich überzeugt, dass die Produkte ihr Geld echt wert sind. 


Der Gesichtsreiniger besteht zu größten Teilen aus Maisprodukten. Sprich aus Maisstärke und -öl. Das Polentegemisch soll die Haut gut reinigen und mit dem darin befindlichen Talkumpuder soll nichts kleben bleiben, sondern gut über das Gesicht gleiten. Ebenso enthalten ist Glycerin um die Haut vor dem Austrocknen zu bewahren und wärmender Zimt.


Als erstes: der Duft! Der Duft ist so unglaublich himmlisch lecker - einfach nur zum anbeißen! Nach Popkorn, Zimt und Plätzchenteig, zuckersüß und wunderbar. Ich hab ernsthaft selten ein Pflegeprodukt SO gut duften sehen. (Oder sagt man da jetzt riechen?). Auch mein Freund schnuppert gerne mal an dem Tiegelchen, hat aber striktes Benutzungsverbot. Vorallem hält der Duft wirklich lange auf der Haut an. Als Neuling in der großen bunten Welt von Lush hat mich das komplett umgehauen. Am Sonntag morgen wachen mein Freund und ich so langsam auf, und das erste was er zu mir sagt ist: "Du riechst voll lecker nach Popkorn!". Da war ich wirklich geflasht.
Die Anwendung ist durch die geschmeidige Paste etwas anders, als man es von sonstigen Reinigern gewohnt ist. Man entnimmt eine etwa erbsengroße Kugel und vermischt diese dann mit etwas warmen Wasser zu einer Creme. Mit dieser kann man dann das Gesicht waschen. Jedoch erst nach dem Abschminken, denn es sei ganz klar gesagt: "Let the good times roll" ist ein Gesichtsreiniger - kein MakeUpEntferner!
Beim Reinigen weht einem nicht nur ein weihnachtlicher Duft ums Näschchen, man hat zudem durch die Polenta-Bestanteile einen sanften Peelingeffekt, der Schmutz aus den Poren entfernt. Wirklich nur ganz sanft, so dass man ihn jeden Tag anwenden kann.
Mit warmen Wasser kann man dann alles 1A wieder abwaschen. Die Haut ist danach Babypopo-weich und glänzt gesund. Nicht dieses "fettig-glänzend" sondern so ein natürliches strahlen, wie gesunde und gepflegte Haut eben aussehen soll.
Kennen manche von euch vielleicht in den Nasenflügeln diese groben Poren? Da hatte ich immer Probleme mit dem Talg daraus. Seit ich den Reiniger benutze, ist das wie weggeblasen. Die Nasenflügel sind genauso weich wie das restliche Gesicht.

Habt ihr schonmal etwas von Lush gekauft?
Wie klingt das für euch, Popkorn-zimtiger Duft als Reiniger?


Kommentare:

  1. ich hab die auch und finde sie klasse ♥

    Lieben Gruß

    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh! <3 Auch wenn es nicht zum essen bzw. gegessen werden da ist, aber das Produkt klingt so unheimlich lecker. :D Muss ich mir das nächste Mal, wenn ich bei Lush bin, unbedingt anschauen. Bin bisher auch von allen Produkten, die ich von Lush ausprobiert habe, überzeugt gewesen mit einer winzig kleinen Ausnahme (9 to 5 Reinigungslotion…die hat mir von der Wirkung her nicht so sehr gefallen, weil die Haut so komisch stumpf wurde). Ansonsten bin ich ganz deiner Meinung: die Produkte sind absolut ihr Geld wert! :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, gut für die Info. Dann probier ich die Lotion mal besser nicht aus :D Aber sonst werd ich mal fröhlich weiter durch´s Sortiment testen :D

      Löschen
    2. "Let the good times roll" steht nun such bei mir im Bad. :) Es ist so wundervoll, sich jeden Morgen das Gesicht mit einer nach Plätzchenteig duftenden Masse zu reinigen. :D

      Danke noch mal für den Tipp!

      Liebe Grüße

      Löschen
    3. Hihi, das freut mich das er dir auch so gut gefällt! Es ist echt ein Schätzchen! :D

      Löschen
  3. Lush hat wirklich immer tolle Sachen! :)
    Popkorn-zimtig klingt finde ich nicht so nach Reiniger, ich mag lieber Zitrone usw. also etwas das erfrischend riecht.allerdings habe ich bei dem Wort Popkorn-zimtig auch keinen genauen Geruch im Kopf! Da werde ich mal dran riechen müssen, wenn ich mal wieder bei Lush bin. Ich liebe die Gerüche bei Lush! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da musst du wirklich unbedingt mal Probe schnuppern, ich find den Geruch traumhaft (: Aber mir geht´s wie dir: im Lush duftet es sooo tooooll!

      Löschen
  4. Hallo <3 Danke für deinen lieben kommentar :)
    Ja, ihr werdet den Lippi bestimmt bald mal getragen sehen ^_^
    Hach für mich geht es morgen auch wieder mal zu Lush!
    Ich bin ein riesen großer Lushi ich könnte einfach alles kaufen :D

    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich mal gespannt, was du ergatterst :D Hihi, ich würd auch am liebsten die Regale leer räumen^^

      Löschen
  5. Das klingt verführerisch lecker. Ich bin ja schon - wie sagst du so schön? - ein Lushi und liebe Lush-Produkte. :D Den Reiniger habe ich aber noch nicht probiert aber er klingt einfach klasse. =) Danke für den Tipp. Ich mag Haarwaschseifen von Lush sehr gern. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, die Haarwaschseifen will ich auch unbedingt noch austesten! Da Prinzip von so festen Seifenblöcken hab ich nämlich noch nie für´s Haar ausprobiert

      Löschen
  6. Ich bin auch ein großer Lush Fan, besonders gern mag ich die Peelings ;)

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An die Peelings muss ich auch unbedingt ran (: Für Nikolaus hab ich mir schon "Santa´s" gewünscht :D

      Löschen
  7. ich hab das Produkt auch und nun ist es schon fast leer, ich hab es mir aber schon zu Weihnachten gewunschen :) LG Babsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sollte ich vielleicht auch machen, so als Rücklage wenn sie den wieder aus dem Sortiment nehmen (:

      Löschen
  8. Erst einmal muss ich mich fragen, warum ich bislang noch nicht auf deinen Blog gefunden habe - so bezaubernd! Da bleibe ich doch glatt :)
    Dann zur Lush Review! Die Produkte klingen echt immer wieder so verlockend! Ich als Naschsuchtig hätte aber immer ein wenig Angst, es nicht für mein Gesicht zu nutzen, sondern direkt rein zu beißen :P Allein die Bestandteile dieses Gesichtsreinigers klingen so schrecklich yummi und dann noch dein beschriebener Duft *schmacht*
    Ich muss wohl doch endlich mal den Weg zu Lush finden :)
    Liebst
    Melanie <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooh, vielen lieben Dank! *freu* Ich bin ja auch groooßer Fan von deinem Blog, da kann ich die netten Worte nur zurück geben <3
      Dito, geht mir auch so, am liebsten würde ich den Reiniger weg naschen, so wie der riecht^^

      Löschen
  9. Also der popcorn zimtiger Duft würde mich schon interessieren. Bis jetzt habe ich aber auch noch nicht probiert von Lush.

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret
    PS: Bis zum 04.12.13 kann man auf meinem Blog einen Zalando Gutschein gewinnen.

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe das Lippenpeeling, das gibt es ja auch mit Popcorn Geschmack, vlt wäre das auch etwas für dich. Popcorn Lip scrup heißt das glaube ich.

    Love mrs

    http://mrs-zapf.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(