Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Sonntag, August 25, 2013

Dogzbox mit Sammy


Hallo ihr da draußen!

Heute durfte mal jemand anders in die Tastatur schlagen, nämlich ich. Mein Name ist Sammy und ich bin eine Jack-Russell-Terrier-Hündin im knackigen Alter von 3 Jahren. Sonst hat die Postfrau immer nur Päkchen für mein Frauchen in ihrem großen gelben Wagen. Zwar fällt immer eine Hand voll Leckerchen von ihr für mich ab, trotzdem würde ich auch gerne einmal eine Überraschung bekommen.

Diese Woche wurde mir diese besondere Freude bereitet, da ich ein Pakerl von Dogzbox in meinem Körbchen gefunden habe. Das mit dem Auspacken alleine hat nicht ganz so gut geklappt, da musste mir mein Frauchen helfen. Die kann sowas nämlich viel besser mit ihren Pfoten öffnen wie ich. Und mit dem Maul aufreißen darf ich ja nicht.





"Grillen" war das Motto der Box diesen Monats. Gespannt war ich schon, denn beim Grillen fällt für mich allemal vielleicht ein Rosterende ab. Aber etwas explizit für mich hat es nicht gegeben.
Oben drauf lag ein Rezept für Hundeeis, bestehend aus Quark, Apfelmus, Erdnussbutter und gemahlener Leinensamen, welcher gut für ein glänzendes Fell ist. Klingt ja fast wie Frauchens Frühstück! Schmeckt aber auch uns Vierbeinern super gut.
Am Größten war die Packung mit Hundepopkorn, welches etwas argwöhnisch von mir beschnuppert wurde. Sowas fluffiges Weißes hab ich ja noch nie gesehen! Als es dann aber über mein Futter gestreut wurde hab ich entdeckt: Das schmeckt ja doch gut! Besonders lecker aber waren die eingeschweißten Leckerlies, also die Kaustange, die Würstchen, der süße Hundekuchen und die Grillsnacks. Wenn ich eines bekommen habe bin ich mit hoch erhobenen Wedel-Schwänzchen durch den Garten getrabt, bis ich eine Stelle gefunden habe wo ich es in Ruhe futtern konnte.
Ein richtig flauschiges Spielzeug-HotDog war auch dabei. Da ich unheimlich gerne mit Spielzeug rumtobe hab ich es mir sofort geschnappt und ausgiebig damit rumgetollt. Leider war ich auch sehr traurig, als es innerhalb einer Viertelstunde schon zerissen war. Der Stoff war nämlich meinen Zähnen gar nicht gewachsen und wurde schnell aufgerissen, so dass ich die ganze Füllung auf dem Balkon verteilen konnte.
Mein Frauchen hat sich über die sauren Möpse gefreut, und ihre Mama über das Radler. Gemeinheit, ich hab gar nichts davon abbekommen! Aber die haben beeeestiiiiiimmt auch nicht so lecker geschmeckt wie mein süßer Hundekuchen mit spezieller Hundeschokolade. Die ist deswegen besonders hergestellt weil normale Schoki gar nicht gut ist für mich.

Sponsored
Vielen Dank an Dogzbox!



Durften eure Vierbeiner auch schon in den Genuss einer Dogzbox kommen?

Kommentare:

  1. Ich finds schön, dass deine Hündin auch mal in den Genuss einer Box kommt. Da hat sie sich icher gefreut. ♥ Übrigens mag ich die Hunderasse sehr gern. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(