Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Samstag, Juli 06, 2013

Preparation for Summer - HAUL


Hey meine Lieben!
Na, da traut sich doch tatsächlich mal die Sonne in vollsten Zügen heraus! Das heißt, dass der Sommer kommen kann. Obwohl ich irgendwie diese Nacht geträumt hab, dass plötzlich wieder Herbst ist, da wegen der Klimaerwärmung in Deutschland nur noch zwei Wochen Sommer sind. Verrückter Mist :O
Aber zumindest die Woche sollen die Temperaturen ja klettern :) Und da muss man sich natürlich vorbereiten! (Oder ist das nur eine Ausrede, um in den DM zu gehen?)



Sonnenschutz sollte ja groß geschrieben werden (Moment: SONNENSCHUTZ!). Gerade bei welchen, die so eine helle Haut wie ich haben. Eigentlich hab ich ja auch noch Sonnenmilch zu Hause, aber der trau ich nicht. Die schlummert schon seid 3 Jahren im Badezimmerschränkchen und jeder sagt mir, dass Sonnenmilch nicht schlecht werden kann. Doch da hab ich nicht wirklich viel Vertrauen drin, weswegen ich mir lieber neue Produkte gekauft habe.
Das Sonnenölspray (2,98€) hat eine sehr niedrige Stufe von 6, weswegen ich es auch nur nutzen werde, wenn ich nur eben kurz zum Joggen rausgehe oder die Sonne noch nicht so stark ist. Aber mir hat dieser Kokos-Sommer-Sonne-Strand-Duft so sehr gefallen, dass ich es einfach mir nehmen musste. Zudem ist die Handhabung wegen dem sprayen super easy und schnell für zwischendurch.
Die Sonnenmilch mit Stufe 20 hat einen mittleren Schutz, weswegen sie hier schon eher für den Badesee etc geeignet ist. Wichtig ist nur, dass auch regelmäßig nachgecremt wird!
Bei beiden Produkten habe ich mich für Schutz UND Bräune entschieden, weil ich wenigstens einen Sommer lang einen tollen Strandnixenteint haben will, anstelle von dem beständigen Weiß von Käseaufstrich. 


Mir sind im Bikini und kurzen Hosen bzw Röcken auch glatt rasierte Beine wichtig. Deswegen hab ich mich gleich noch mit einer Packung Rasierer eingedeckt, welche Miss Waikiki Beach (Weil wir so schön sind, so schlau sind, so schlank und rank...) heißen und ein LE-Produkt sind.

Nur eines hab ich nicht gefunden: solche verflickten Dutt-Teile! Solche Donuts, welche man sich für einen volleren Dut ins Haar macht. Egal in welchem Laden ich bin, sie sind nicht da. Dabei hätte ich schwören können, dass es von denen in Geschäften geradezu wimmelt!

Wisst ihr wo man solche Dutt-Donat-Dinger herkriegt?

Kommentare:

  1. Also solche Dutt Dinger findest du vor allem im Claires aber auch im H&M. Im Rossmann könntest du vielleicht auch fündig werden. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wieso findest du die nicht :O. Solche Dutt Ringe gibts bei uns sogar im Supermarkt O.o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt war ich nur im Kaufland und Netto was Supermärkte angeht - da waren haufenweise Haargummies, Spangen und Kämme. Aber keine Duttkissen (leider!)

      Löschen
  3. Ganz günstig, für ca. 1,50€ habe ich mein Dutt-Kissen von Primark :) Hab aber auch dunkle bei Rossmann in der Abteilung für Kämme und Bürsten gesehen, jedoch so für ca. 4-5€ :/

    Liebe Grüße,
    Miss Zimt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhm, 5€ ist doch etwas teurer. Aber dank für den Tipp mit Primark! Da werd ich auf jeden Fall mal vorbeisehen (:

      Löschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(