Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Montag, Juni 24, 2013

Erstrahle von Innen heraus



Hey meine Lieben!
 

Der Wunsch von vielen Mädchen Schrägstrich Frauen ist eine reine und strahlende Haut. Natürlich ist es wichtig die Haut entsprechend zu pflegen, sich abends abzuschminken und Produkte zu finden, die zum jeweiligen Teint passen. Aber ein ebenso wichtiger Aspekt ist der einer gesunden Ernährung. Du bist was du isst. Wortwörtlich. Die Ernährung spiegelt sich im Hautbild wieder. Fettiges FastFood verursacht Pickel, so: just skip it! Das heißt nicht, dass Maccens und BK für immer Tabuzonen sind, sondern dass der normale Speiseplan ausgewogen und gesund sein soll. Berücksichtig man das folgen auf dem Fuß ein gesünder aussehender Teint, ein besseres Lebensgefühl und mehr Energie. Eine typische Win-Win-Situation.




Manche Nahrungsmittel sind dabei gesünder als andere, oder haben besondere Wirkungen die eine wunderschöne Haut unterstützen.

Olivenöl hilft nicht nur spröder Haut im Badewasser, sondern ersetzt auch effektiv Butter zum anbraten. Es versorgt ebendiese zusätzlich mit wichtigen Nährstoff. Wie eben auch angesprochen beim Baden macht es die Haut weicher.

Bereits im alten China wusste man, das grüner Tee bei Hautproblemen behilflich sein kann. Eine Tasse grüne Tee, beispielsweise beim Frühstück, hilft der Haut sich gegen Fältchen und Alterung zu schützen.

Anti-Aging in Grün. Brokkoli schmeckt nicht nur lecker, sondern enthält zudem Substanzen welche den Schutz der Haut vor UV-Strahlung verstärken. Da er zu dem arm an Kalorien ist, schon er zu dem noch die Linie.

Ein Gewürz mit Gesundheitsfaktor. Ingwer unterstützt eine frische und strahlende Haut, da er die Durchblutung anregt. Entweder hin und wieder öfter mit Ingwer würzen, oder Ingwertee trinken. Dafür werden einfach Ingwerscheiben mit heißem Wasser aufgebrüht

Lachs ist ja mein liebster Fisch! Irgendwie ist das mit der Einzige, mit dem ich richtig warm geworden bin. Warum auch nicht? Das schuppige Tier ist voll mit gesunden Substanzen, welche die Haut erstrahlen lassen. Er regt somit die Hautreinigung an, was vor Unreinheiten schützt.

Für uns ist er wie das Salz in der Suppe: Knoblauch. Irgendwie kommt bei uns an jedes Gericht etwas Knoblauch dran. Einerseits wegen dem Geschmack, andrerseits verlangsamt die Knolle das Altern der Haut. Aber nur frischer Knoblauch! Knoblauchgranulat macht höchtens den Geschmack, zieht aber keine Wirkung mit sich einher.

Irgendwie sind die Beeren kleine Allheilmittel. Angeblich soll Cranberrysaft ja pure Gesundheit sein und sogar Krebs verhindern können. Fakt ist aber, dass die roten Beeren die körpereigene Kollagenproduktion anregen, was die Haut jung und frisch hält.

Und: last but not least - trinken trinken trinken! Nicht am Wochenende oder Abends beim feiern, sondern Wasser. Das kühle Nass beugt vor, dass die Haut an Spannkraft verliert und somit Falten schlägt.

Kommentare:

  1. Danke für dein Kommentar. Ich flechte auch manchmal mein Haar, um Wellen zu bekommen. Die geflochtenen Strähnen aber dann noch zu einem Dutt zu machen, habe ich noch nicht probiert. Das ist ne klasse Idee, Danke. ♥

    Ich stimme dir übrigens voll und ganz zu, dass die Ernährung in Bezug auf das Hautbild eine wichtige Rolle spielt. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hi, bin gerade via Blog-Zug auf deinen Blog gestoßen und gleich hier geblieben. Folge dir via Bloglovin als Steffi Bauer.
    Ja diese Cranberrys sind Wunderbeerchen, sie helfen unter anderem auch bei Blasenschwäche :) Ich liebe sie einfach, verarbeite sie in Kuchen, Süßspeisen und in Hauptgängen auch.
    Würde mich freuen dich auch auf meinem heute neu gestaltetem Blog begrüßen zu können, schau doch mal vorbei und sag mir wie´s dir gefällt:
    http://steffisbuntesallerlei.blogspot.de

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Den Post finde ich wirklich genial! In Zukunft werde ich auf jeden Fall mehr darauf achten, dass Knoblauch, Olivenöl und Co öfter bei mir im Topf landen! ;-)

    Zu deinem Kommentar: jaaa die Duschcreme richtig super lecker. Meine Flasche ist ja jetzt noch fast ganz voll aber da jetzt demnächst auch eine limitied Edition (Mango Duft!!!) herauskommt, werde ich da auf jeden Fall zugreifen müssen :-D
    Ich bin schon gespannt, was sich Treacle Moon als nächstes für den deutschen Markt überlegt. Eine Bodylotion/ Bodybutter wäre ja mal ne Idee! ^^

    Ganz liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. ich habe deinen blog gerade entdeckt, er gefällt mir richtig gut - weiter so ! (:
    Alles Liebe,
    Neele von http://royalcoeur.blogspot.de/ ♥

    Ps. Willst du mein 'Blog des Monats' werden ? - Dann bewirb dich jetzt ! (:

    AntwortenLöschen
  5. Schade das man von Schokolade nicht süß wird .__: :D
    Liebst, Lalu♥
    http://seemyblog-lalu.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(