Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Donnerstag, Mai 16, 2013

HIP TRIP - Sheer Lip Colour

Halli Hallo meine Lieben!

Weiter geht´s heute mit den Produkten aus der Hip-Trip LE von catrice, welche ihr von Mai bis Juni ergattern könnt. Im Rampenlicht steht heute ein Lippenstift, der wegen seines schmalen Aussehens gerade zu auffällt. Ich spreche von der Sheer LipColour. Im Laden könnt ihr den süßen Kleinen für etwa 3,99€ erwerben. Versprochen wird eine transparente und gelige Struktur, welche das Farbergebniss auf den Lippen zwar dezent halten soll, aber auch genug satte Farbe soll trotzdem drauf sein. Dazu sollen glänzend gepflegte Lippen gezaubert werden.
Mein Stift ist in der Farbe "Wheels on Fire". Sollte das jemandem zu stark sein, der sollte sich die anderen Varianten ansehen. "The Salmon Dance" ist ein heller Rosé-Lachston und mit "Nude&Rude" hat man einen Nudelippenstift.
 

Wie schon erwähnt, irgendwie fällt er auf mit seiner niedlichen Größe von 3g und der schlanken Gestalt. Ein süßes Handtaschenformat und selbst in einer Clutch würde er bequem Platz finden. Die Verpackung selbst ist dezent gehalten, mit klaren Silbertönen und Metallicschnörkeleien an der Kappe. Nimmt man den Verschluss ab, kann man das Schätzchen bequem herausdrehen.
Herauskommt ein wunderschöner Mädchenpinkton, mit einem sanften Lachseinstich. Nichts zu aufdringliches, sondern perfekt für ein Alltagsmakeup geeignet. Gerade wenn man den Lippenstift nur mit einem Auftrag benutzt oder ihn sehr wenig schichtet. Dann entsteht der versprochene Sheer-Effekt. Die Farbe glänzt tatsächlich gesund auf den Lippen, da sie sich nicht in kleinen Lippenfältchen oder trockenen Stellen ablagert. Die Farbe selbst ist durch diese Transparenz und die angenehme, leicht buttrige Konsistenz gut zu tragen und nervt keineswegs. Doch genau wegen dieser empfiehlt es sich auch nach dem Essen beispielsweise nachzuschminken, da sie da doch auf den Lippen schnell den Geist aufgiebt. Ohne solche kleinen Hürden hält er sich aber über längere Zeit hinweg. Von einem Lipgloss darüber würde ich definitiv abraten, da dies das hübsche Finish zerstören würde.
Der Duft ist irgendwie typisch nach cremigen Lippenstift. So ein leicht parfümiertes, cremiges Etwas. Nicht zu aufdringlich. Aber..wer öfters Lippenstift nutzt, kennt eben diesen typischen Lippenstiftgeruch, den ich beim Auftrag total angenehm finde.

Fazit: Alles in Allem ein kleines Schätzchen. Mit der Farbe hab ich totales Glück gehabt, denn damit hat Catrice voll ins Schwarze getroffen. Auch sonst bin ich ziemlich zufrieden. Möchte man einen sheeren, buttrigen Lippenstift haben, dann ist man hiermit gut beraten. Das Finish ist zauberhaft und die Haltbarkeit auch - außer man isst etc. Aber ich denke, bei Lippenstiften mit einer solchen Konsistenz ist das zu verkraften.


PR-Sample
Vielen lieben Dank an Catrice!

Mögt ihr Sheer-Lippenstifte?
Oder gefallen euch matte und dafür vollkommen Deckende besser?





Kommentare:

  1. wie schöööön :)die farbe ist ja mal richtig toll. allerdings wollte ich mir in london von revlon lip butters mitnehmen :D ob ich den von catrice dann unbedingt noch brauche, muss ich dann entscheiden wenn ich revlon gesehen hab ^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Farbe! Beim nächsten dm-Besuch wandert er bestimmt ins Körbchen. ;)

    AntwortenLöschen
  3. hab mir den gekauft, die anderen waren ja fast gar nicht zu sehen! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir diesen Lippenstift gestern auch zugelegt, du hast vollkommen recht, es ist ein kleines Schätzchen. Ich bin sehr zufrieden mit dem Kauf und kann dir in deinem Fazit nur zustimmen. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe sieht ja toll aus! Muss ich mir das nächste Mal im dm unbedingt genauer ansehen, scheint ja wirklich ein tolles Produkt zu sein :)

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(