Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Montag, Mai 27, 2013

GoldenSmokeyEyes-Tutorial

Huhu!

Gestern war große Familienfeier, wie vielleicht einige via Instagram bei mir schon mitgekriegt haben. Es gab Massen an kööööstlichem Kuchen und abends wurde gegrillt. Allerdings in der Garage, denn mehr gab das miese Regenwetter nicht her. Geschmeckt hat´s trotzdem!
Passend zu dem Outfit gibt´s heute für euch eine Anleitung zu goldenen SmokeyEyes in einer etwas dezenteren Ausführung.

Was ihr braucht
-einen cremigen goldenen Eyeliner zB essence longlasting eyepencil "15 bling bling"
-einen cremigen schwarzen Eyeliner zB von primark
-einen goldenen Eyeshadow zB aus der MissAnny 32colours Palette
-ein schwarzes Pigment zB essence pigments "20 black sparrow"
-ein goldenes Glitzerpigment zB essence breaking dawn LE part 2 pigment "03 a piece of forever"
-ein hautfarbener Lidschatten zB aus der Florence Daymakeup Palette
-eine schwarze Mascara zB NYX Doll Eye Mascara
-einen schwarzen LiquidEyeliner

So geht´s!
1. Mit dem cremigen goldenen Eyepencil als Base das gesamte Lid bedecken.
2. Den schwarzen Eyepencil im äußeren Augenwinkel und in der Lidfalte auftragen und verblenden.
3. Den goldenen Lidschatten über der ebenfalls goldenen Base auftragen und auch die inneren beiden Drittel unter dem unteren Wimpernkranz mit einer dünnen goldenen Linie betonen.
4. Das schwarze Pigment in über dem schwarzen Eyepencil auftragen und verblenden. Dieses auch als dünne Linie im äußeren Drittel unter dem unteren Wimpernkranz auftragen.
5. Einen Lidstrich nach belieben ziehen.
6. Wimpern oben und unten schwarz tuschen. Gerne könnt ihr auch FalseLashes hinzufügen.



Wie gefällt euch das MakeUp?
Soll ich euch morgen mal zeigen, was ich so zum Geburtstag bekommen hab?

Kommentare:

  1. So diese Art schminke ich mich recht oft für Partys :P Ich finde die Farbkombi geht immer abends

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch, passt dir suuuper, LG Babsi

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das Make-Up total schön. Ich mag es vor allem total gern, wenn auch erklärt wird, wie das gemacht worden ist. Danke für das Tutorial. ♥ Jaaaaa, ich will die Geschenke sehen. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja voll schön aus.

    LG

    Karin

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(