Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Mittwoch, Februar 27, 2013

New CosmeticProducts

Die gel lip tint für 1,99€ ruft gespaltene Gefühle bei mir hervor. Der Geruch und Geschmack gefällt mir persönlich gar nicht, meine Schwester hingegen ist absolut begeistert davon. Und auch mein Freund findet den Geschmack zum abknutschen, so dass es am Ende 1 zu 2 steht. Deswegen würde ich euch raten, es vor dem Kauf ersteinmal zu testen ob euch, zB, der Geruch überhaupt zusagen.
Die lip tint hinterlässt einen farbigen Film auf den Lippen, der intensiv schimmert und leuchtet. Der Glanz erinnert mich irgendwie an Lollipops. Und sollte die Tint durch den Alltagsgebrauch wie Essen und Trinken verschwinden (was sie leider recht schnell tut), dann sieht man immernoch einen Rotton auf den Lippen. Dies liegt daran, dass die Tinte färbt.


Diese kleinen Duo´s für jeweils 2,79€ gefallen mir besonders gut. Ihre Pigmentierung ist gut, und auch der schimmerige Glanz und Glitzer in den Lidschatten sorgen für ein besonderes HighLight. Gerade der blaue Ton, nämlich irresistible mermaid kiss und irresistible purr-ple, heben sich vom Rest ab. Dadurch, dass gleich zwei Töne vorhanden sind, lässt sich ein komplettes AMU schminken, da man mit dem dunkleren Ton schön schattieren kann.
Den blauen Ton habe ich zu Karneval getragen, zusammen mit der I <3 Stage Base von essence. Und ich muss sagen, er hat den ganzen PartyAbend hindurch gehalten, ohne in der Lidfalte zu verschwinden oder gar zu verblassen.Bestimmt schaue ich mir auch noch die anderen Varianten der EyeshadowDuos an.

Der CreamConcealer mit den matten Farben soll bei kleinen Unreinheiten im Gesicht Abhilfe schaffen. Toll finde, dass in den beiden Döschen verschiedene Nuancen, einmal heller und einmal dunkler, enthalten sind. So kann man im Gesicht ein wenig mischen, um den perfekten Ton zu erwischen. Immerhin ist der eigene Teint auch immer ein klein wenig anders, je nach Jahreszeit etc etc. Und wie man auf dem Swachtbild sieht, eignet sich die helle Farbe bei mir schon alleine toll als Concealer. Durch die cremige Textur lässt sie sich gut mit den Fingerkuppen auftragen und deckt auch intensiv ab. Etwas Mattpuder noch drüber, und schon hält es bombenfest.

Diese beiden Gesellen erfreuen sich bei meinem Tagesmakeup an großer Beliebtheit. Meinen Lidstrich am oberen Wimpernkranz ziehe ich zwar nur mit Liquid- oder Peneyelinern, jedoch nutze ich midnight-black gerne für die obere und untere Wasserlinie. Dadurch, dass er wasserfest ist hält er den ganzen Tag an. Lässt man ihn kurz antrocknen (auch als normalen Lidstrich), ist er auch absolut wischfest. Hätte ich anfangs nie gedacht, da er beim Auftrag eine eher weiche, cremige Konsistenz mit guter Farbabgabe hatte. Deswegen ging ich davon aus, dass er leicht verwischen würde. Nix da. Möchte ich es mal nicht ganz soo intensiv, nutze ich den Braunton.

Von dem beauty balm hatte ich mehr erwartet. Typisch für eine All-In-One BB Cream hat sie nur eine universelle Nuance, die für jeden Hauttyp passend sein soll. Pusteblume! Aus der Tube war die Creme schon sehr dunkel und extrem orangestichig. Ein wenig skeptisch war ich da schon. Aber, sollte man die Creme nicht erst verreiben, damit sie ihre Nuance wechseln kann?
Gesagt, getaen, verrieben. Hat sich was geändert? Leider nicht. Man sah immernoch diesen dunklen, orangstichigen Farbton auf der Haut. Okey, dazu sollte ich aber auch wirklich sagen, dass ich extrem helle Haut habe, besonders zur Zeit. Deswegen habe ich es gleich nochmal bei meiner Schwester ausprobiert, die einen dunkleren Teint hatte. Bei ihr hat die Nuance gepasst, allerdings wer denkt,sie kann ein MakeUp ersetzen, hat sich getäuscht. Sie entspricht etwa einer getönten Tagespflege. Auf meiner Haut fühlt sie sich jedoch so an, als würde sie sie etwas austrocknen.

Der Schwamm, der die Community teilt. Er soll den Auftrag von Makeup vereinfachen, was er unteanderem auch im feuchten Zustand machen kann. In Form und Farbe ähnelt er dem legendären BeautyBlender, ist jedoch weitaus billiger. Der Auftrag lässt sich super mit dem Schwämmchen bewältigen, das Ergebniss ist wirklich top. Da gibt es nix zu meckern.
Jedoch lässt sich bei einigen Mädels lesen, dass er Schwamm nach dem Waschen sich unförmig verzieht, oder, oh Schreck, sogar zerreißt. Da muss ich sagen, hatte ich keine Probleme. Mein Exemplar ging perfekt in seine Form zurück, und auch von Rissen war weit und breit nichts zu sehen. Ich kann ihn nur empfehlen, jedoch sollte man noch etwas warten, bis cosnova eine Lösung für das Reiß-Problem gefunden hat.

Die neuen Lashes, hier in der Sorte für ExtaVolumen, sind auch ins Sortiment gezogen. Mit dem seitlichen Schwung sorgen sie für einen tollen Augenaufschlag. Wie immer kann man bei essence nicht meckern, sie halten, und zwar bombenfest ohne abzugehen. Er Auftrag ist simpel und praktisch, da der Kleber direkt in der Packung enthalten ist. Tragebilder gibt es vorerst leider nicht, da ich mich noch mit einer Bindehautenzündung quäle^^

So, aber morgen gibt´s dann wirklich das Armband!^^

Kommentare:

  1. Wow, die Lashes sehen wirklich schick aus! Die brauche ich auf jeden Fall auch! ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Früchtchen

    AntwortenLöschen
  2. Den Beautyblender Verschnitt renne ich auch schon die ganze Zeit nach, aber in Wien ist der nicht zu bekommen, aber da gibts ja eh derzeit Schwierigkeiten! LG

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(