Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Sonntag, Februar 24, 2013

Neue NailArtProdukte von essence


Heute mal ein sehr bilderlastiger Post zu den neuen Nagelprodukten der Sortimentsumstellung von essence. Ich bin immernoch recht angeschlagen, mein Halsweh geht einfach nicht weg und Bindehautentzündung lässt mich wie ein Albino-Frettchen aussehen. Drückt die Daumen, dass es bald besser wird! Trotzdem möchte ich nicht das Testpäkchen von Cosnova vernachlässigen, und euch die Produkte auch alle vorstellen.
Die Farbe 03 carrie ist ein knalliges Mädchenpink, welches für 1,49€ im Handel erhältlich ist. Die Lacke beinhalten 5ml, was 3ml weniger sind als ich gewöhnt bin. Schlimm finde ich das nicht,mir gefällt der Minilack sogar besser. Denn aufgebraucht wird so ein Fläschen sehr selten, da komm ich auch mit geringeren Mengen klar. Der Lack trocknet schnell durch und deckt auch nach einer Schicht ausreichend. Für ein perfektes Farbergebnis kann man gerne noch einmal drüber gehen.
Der dazu passende Topper, ebenfalls für 1,49€, nennt sich Mr. Big und ist ein pinker Glitzertopper der im Sturm mein Herz erobert hat. Der durchsichtige Lack ist hervorragend durchsetzt mit kleinen pinken Glitzerpartikelchen und auch einige silberne lassen sich wieder finden. Das was ihr dort auf dem Bild seht, ist eine Schicht. Ihr versteht also, was ich meine, wenn ich sage, er ist gut durchsetzt. Trockenzeit braucht er jedoch etwas länger, da die Textur etwas dickflüssiger ist.
Der easy-2-polish Maniküre Helfer kostet etwa 1,79€ und soll das Lackieren erheblich vereinfachen. Er besteht aus pinkem Plastik und ist somit auch Nagellackentferner fest. Auf der unterseite ist eine weiche, weiße Fläche befestigt, dass das Helferchen gut auf dem Untergrund anhaftet und nicht so leicht wegrutschen kann, sollte man mehr Druck darauf ausüben. Für mich eine nette Spielerei, die wahrscheinlich aber kaum Anwendung finden wird wenn ich normal lackiere. Aber ich werde doch wohl hin und wieder darauf zurückgreifen, wenn ich meine NailArts mache, damit ich einen festen Sitz habe. Wer jedoch sich nur mit einfachem Lackieren begnügt, der kann auf den Helfer verzichten.
Der XXL Nail Protector soll die Nägel effizient schützen. Er erinnert mich ein wenig an den zweiten Schritt des nail fixing systems, der ja aus dem Sortiment gegangen ist. Ebenso wie sein kleinen Bruder, beinhaltet er stärkende Nylonfasern und kostet ca. 1,79€. Das entspricht dem gleichen Kostenpunkt wie das vorherige Produkt, jedoch mit mehr Inhalt. Um genau zu sein: 1ml. Die Fasern halten sich dezenter zurück. Das heißt, im Gegensatz zum Vorgänger muss man nicht noch den dazu passenden Topper verwenden um unschöne Nylonfasern zu überdecken und die Nagelfläche wieder zu glätten.
Das Decoration Kit finde ich besonders toll! Es kostet 2,49€ und beinhaltet 5 kleine Beutelchen mit Dekorationselementen. Die Variante "fantastic metallics" ist besonders silberlastig, wo hingegen die andere Variante mehr Goldanteile enthält.
Im ersten Beutelchen sind winzige kleine Fädchen aus silberner Folie, die ein wenig an Lametta am Weihnachtsbaum erinnert.Sie sind hauchdünn und zart, so dass sie sich super einarbeiten lassen und mit einem TopCoat, der immer aufgetragen werden sollte, gut halten.
Darunter befinden sich silbern spiegelnde Rauten. Sie sind schon etwas dicker, halten aber trotzdem gut auf dem Nagel. Noch dicker wird es dann mit dem dritten Beutelchen und den darin enthaltenen Schleifchen. Sie sind plastisch aus einem glänzenden, hartgewordenen Gel hergestellt worden und liegen in den verschiedensten Farben bei. Rot, Grün, helles und dunkles Lila sowie hellblau sind nur einige Töne.
Ebenso vorhanden sind silberne Sechsecke, die nur noch in ihrer Farbe glänzen und nicht mehr wie die anderen Bestandteile in verschiedenen holographisch leuchten.
Im letzten Beutelchen ist ein Stück Silberfolie. Damit kann man tolle NailArts machen, wenn man den Dreh raushat und die Folie schön geglättet auf den Nagel bekommt. Kleiner Tipp: ist die Folie alle, tuts auch Alufolie aus der Küche.
Was mir gut gefällt, ist die Plastikverpackung des Kits. Mit einem Schiebverschluss kann man es bombenfest verpacken,so dass nichts rausfallen kann, sollte mal ein Beutelchen aufgehen.
Was ihr hier sehen könnt sind die Auswirkungen des Nail Art magnets (1,79€). Als erstes bin ich wirklich postiv davon überrascht, dass sie die Magneten kleiner und handlicher gemacht haben. So lässt sich im übrigen auch besser damit arbeiten, da man den Magnet so schön über den Finger halten kann, ohne mit der Fläche anzudatschen. Nach etwa 15s sieht man dann das Ergebniss. Im Falle von "fancy edge" sind das hier kleine Keile. So intensiv wie auf der Verpackung angepriesen sind sie nicht, aber doch ein nettes Farbspiel. Besonders weil mir der rote Magnetlack so sehr gefällt (:
Der Magnet Pen für ebenfalls 1,79€ hat nicht ganz so gut abgeschnitten. Der verschwindet bei mir eher in den hinteren Ecken meines NailArt Kartons :/ Mit der dünnen Spitze des Stiftes sollen individuelle Muster möglich sein. Jedoch, wie ihr seht, sehr ihr (fast) nix. Die Punkte, die es werden sollten, äußern sich in große dunkle Flächen. Wirklich kleine Dots kriegt man nicht hin, sondern nur große Monster. So rate ich bei dem Pen doch schon vom Kauf ab. Oder ich stelle mich einfach dämlich an....

Das wars erstmal von mir! Ich verkriech mich wieder ins Bett...^^ Morgen gehts dann entweder mit einem tollen Armband oder mit den restlichen Kosmetikprodukten von essence weiter.  
Was wäre euch lieber?

Kommentare:

  1. Tolle Produkte! Vor allem die Nail Art Twins gefallen mir richtig gut! ;-)
    Über den Post über das schicke Armband würde ich mich morgen aber auch sehr freuen! ;-)

    Freut mich übrigens, dass dir mein Rezept gefallen hat und das der Valentinstag ein voller Erfolg bei dir war ^^

    Ganz liebe Grüße
    Früchtchen

    AntwortenLöschen
  2. Nochmal Gute Besserung :*
    Finde den Topper sehr hübsch.

    LG, Marie ♥

    AntwortenLöschen
  3. Wünsche dir wirklich gute Besserung. Mich hat es momentan auch voll erwischt. Wenn die anderen Topper auch so schön sind wie der Pinke, tut mein Geldbeutel mir jetzt schon Leid.
    Liebe Grüße,
    Janine :)

    AntwortenLöschen
  4. Du wurdest für den Blog Award nominiert : )

    http://juli-bestthings.blogspot.co.at/2013/02/nominierung.html


    Liebe Grüße
    Juli

    AntwortenLöschen
  5. Diese Glitter Topper von den Nail Art Twins sind bei mir in der STadt ständig ausverkauft. =_=


    liebe Grüße~

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Nagellack, leider ist mir der Magnetlack zu teuer um ihn einfach mal so drauf zu haben.

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(