Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Sonntag, November 25, 2012

Lauch-Käse-Hackfleisch-Suppe (Auch für Veggies)

Huhu :)

Bei uns wurde letztens fein gekocht! Nämlich eine Lauch-Käse-Hackfleisch-Suppe. Schmeckt einfach...wow <3 Super, mega lecker!
Wer nicht so auf Fleisch steht, kann das auch ausgezeichnet mit vegetarischem Hackfleisch abwandeln. Das gab es letztens zum Geburtstag meines Schwagers, und war mindestens genauso gut.



1.Als erstes wird die Zwiebel in kleine Würfel geschnitten, danach folgt die Lauchstange. Bei dieser entfernt ihr die äußere Schicht von Grün und den Wurzelteil, bevor ihr sie in feine Querstreifen schneidet.


2. Öl in einen großen Topf geben, so das dessen Boden flach damit bedeckt ist. Dort bratet ihr dann das Hackfleisch an. Auch das Vegetarische (kleiner Tipp: mit etwas kleingeschnittenen Seitan schmeckt´s noch besser!). Dieses wird von allen Seiten scharf angebraten und mit Salz und Pfeffer gewürzt.

3. Als nächstes werden die Zwiebeln und der Lauch dazugegeben, was ihr dann zusammen 5 Minuten etwa gut anbratet.

4. Alles gut angebraten? Supi! Dann könnt ihr jetzt das Wasser und die Gemüsebrühe zugeben. Das lasst ihr 5 Minuten auf kleiner Flamme köcheln.

5. Schmelzkäse und den halben Becher Sahne nun zugeben. Den Käse fein schmelzen lassen in der Suppe.

6.Mit Salz, Pfeffer und geriebenen Muskat je nach belieben Abschmecken. Gut dazu passt auch geröstetes Weiß- oder Schwarzbrot zum reindippen.

Guten Hunger <33


Kommentare:

  1. Ich hab Hunger (.__.) Sieht voll lecker aus!

    AntwortenLöschen
  2. hihi, die kommt mir verdammt bekannt vor :) meine Mum macht dich auch der öfteren. mein Vater liebt diese Suppe einfach
    lieben Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  3. mmmmmh.. die sieht ja so lecker aus!

    muss ich unbedingt mal ausprobieren ♥

    AntwortenLöschen
  4. das hätte ich mir mit meinem Hunger gerade glaube ich nicht anschauen dürfen :D will haben!

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(