Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Mittwoch, Juni 27, 2012

[Trend+Mini-DIY] Neonbrillen

Sie sind dieses Jahr voll in den Trend gekommen-auch für die Männerwelt!
Brillen und Sonnenbrillen mit knallig-neonfarbenen Gestellen. Besonders raffiniert: oft ist nur ein Teil des gestellst leuchtend eingefärbt. Entweder der Rahmen um die Gläser herum oder die Bügel. Sehr gerne gesehen ist dabei wenn sogar zwei verschiedene Neonfarben verwendet werden, wie bei der Brille unten Rechts in Pink und Grün.

Natürlich muss man sowas nicht erst teuer im Laden kaufen ;D Sondern kann soetwas auch ganz billig selber machen!


Materialien:
-eine Brille eurer Wahl, die ihr aufpeppen wollt 
[ich bin kein allzugroßer Brillenjunkie, deswegen habe ich meine 3D-Brille gewählt ;D]
 -Nagellack oder Sprühfarbe in den Neontönen eurer Wahl
-Klebeband

How To

 Mit dem Klebeband könnt ihr die Ränder zwischen der Neonfarbe und dem normalen Gestell abkleben, damit ihr einen schönen sauberen Rand bekommt.
Danach pinsel ihr die gewünschten Stellen mit dem Nagellack an, oder sprüht vorsichtig die Farbe darauf. Je nach Deckkraft könntet ihr mehrere Schichte benötigen.

Ergebniss



Kommentare:

  1. schick aber es sieht noch ein bisschen fleckig aus :D ich würde noch ne schicht lack drübermachen .
    LG lalu <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, richtig^^ Eigentlich würde noch circa eine Schicht Lack drüber gehören^^ Dachte mir dann aber, das ich die ja eh nur im Kino tragen kann, weil es ne 3D Brille ist, und aufeinmal wollt ich doch net so viel Lack benutzen XD

      Löschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(