Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Sonntag, April 15, 2012

Wieder Da :D





Hasen in Hamburg :DD

Bismark-Statue 

Hamburg vom Musical-Zelt aus

Eine Figur vor dem Musical-Zelt
Hallo Mädels :D

Endlich wieder zu Hause, nach einer Woche aufregender Ferien! Die erste Woche habe ich bei meinem wunderbaren Freund im Saarland verbracht. Und die Zeit konnten wir auch gut nutzen! Ostern wurde zu Hause bei ihm mit seiner Familie gefeiert, und gut gegessen wurde auch. Die Tage danach haben wir unteranderem damit verbracht einen Ausflug zur Universität Saarbrücken zu machen, damit ich mich dort etwas umschauen kann. Immerhin...vielleicht studiere ich dort in 1 ½ Jahren ;) Allerdings durften wir den ganzen Weg zu Fuß laufen..bei dem wechselhaften Aprilwetter eine ganz schön durchwachsene Angelegenheit ;)
Als wir mit der Besichtigung fertig waren sind wir mit dem Bus zurück in die Stadt gefahren, und haben dort ein wenig durch die Läden geschaut. Saturn, primark, No Tabu...alles mögliche. Nur gekauft haben wir nix, dafür war das Geld zu knapp ;) Gegessen haben wir im vapiano, einer Restaurantkette. Nur zu empfehlen! Das Essen wird frisch zugebreitet und schmeckt sagenhaft lecker *__* (Nur mein Freund kocht besser ;) )
Am Abend habe ich dann mein Ostergeschenk von ihm bekommen: einen Kinobesuch. Wir sind ins Cine Star gegangen und haben dort Zorn der Titanen angesehen, natürlich in 3D. Perfekte Filmauswahl, ich habe lange keinen sooo guten Film mehr gesehen *___* Dazu gabs Peps und süßes Popkorn. Allerdings den Maxieimer, was dazu geführt hat, dass ich am Abend mit einem halbvollen Popkorneimer durch die Innenstadt und Bahnstationen gelaufen bin. So gutes Zeug lass ich doch nicht im Kino stehen ;)
Bald darauf hab ich noch ein 3-Gänge-Essen von meinem Schatz bekommen. Käsesuppe zur Vorspeiße, Pfannkuchen mit Pilz-Hähnchenfleisch-Füllung als Hauptgang und zum Abschluss ein Tiramisu. Ein Essen für die Götter ;D Und weil uns die griechische Geschichte so gut gefallen hatte haben wir dabei Percy Jackson-Diebe im Olymp angesehen. Bin dabei allerdings dann eingeschlafen XDD

Dieses Wochenende habe ich mit meiner Schwester, meinem Schwager, meiner Mum und meinem Opa einen Ausflug in die Hansestadt Hamburg unternommen. Abends sind wir angekommen und hatten gerade nur noch Zeit einen kleinen Italiener zu besuchen. (Vielleicht ist es jmd aufgefallen..aber ich liebe italienisches Essen :DD) Danach sind wir ins Musical „König der Löwen“ gegangen. Ich muss sagen: Wow! Die Künstler hatten herausragend gute Stimmen, die Kulissen waren atemberaubend und die Effekte ein Genuss. Kein Wunder, dass das Musical schon über 10 Jahre im Programm ist :)
Abends sind wir dann ins Motel One gegangen (super Hotel , mit super Frühstück *___*) und nach einer Stadtrundfahrt sind wir wieder Richtung Heimat gefahren :DD

Ich hoffe, ihr hattet ähnlich schöne Ferien ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen