Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Sonntag, April 01, 2012

Neue Haarprodukte :D


Einen wunderschönen guten Morgen :D

Ich konnte es mir mal wieder nicht verkneifen ein paar Sache mitzunehmen, als ich gestern im DM war (ursprünglich wollt ich eigentlich nur am Wasserspender ein Schlückchen trinken..XD gute Strategie von denen ;) )
Hauptsächlich sind es Haarprodukte geworden. Zum Beispiel ein Tiefenshampoo, dass ist das in der grau/blauen Pumpflasche von balea (ich mag diese Marke <3 ) Man sollte eigentlich ein Mal die Woche so ein Tiefenshampoo benutzen, das befreit die Haare nämlich von Stylingprodukten, Silikonen und umweltbedingten Rückständen. So kann es die natürliche Haarbalance wiederherstellen, und dazu wird das Haar und die Kopfhaut noch schön erfrischt. Ist also ein sehr schonendes, tiefenreinigendes Produkt.
Das nächste was in meinen Einkaufskorb wanderte war eine Feuchtigkeitshaarmilch, auch von Balea. Mein Haar ist in letzter Zeit so trocken und irgendwie leicht kaputt, und dagegen will ich jetzt was machen. Denn diese Haarmilch ist gerade für trockenes und strapaziertes Haar gut. Es spendet Feuchtigkeit und repariert, somit soll das Haar mehr glänzen. Zu dem riecht es sooo schön lecker nach Milch und Aprikose :DD
Und zu letzt für meine Mähne: ein Haaröl aus Mandel und Argan von Alverde. Wirklich eine Top-Marke was gerade die Naturkosmetik angeht. Wie schon in einem vorherigen Post beschrieben, ist dieses Öl sehr sehr gut für die Haare, grade es wenn es spröde und trocken ist. Hinten drauf steht das zusätzlich noch Klettenwurzelextrakt drin ist, um das Haar zu stärken und Walnussöl um es seidig und glänzend zu machen.
Sobald ich mir noch meine Haarkur besorgt habe für braunes Haar werde ich euch mal in ein paar Wochen berichten, ob das ganze Zeug wirklich hält, was es verspricht ;)

Für die Haut habe ich mir noch eine Pflege und Tönung in einem gekauft. Ich bin kein Fan von dicken MakeUp Schichten, deswegen trage ich lieber eine leicht getönte Tagescreme auf, um etwas frischer morgens auszusehen. Wie gesagt ist die Creme leicht getönt und heut morgen hab ich wirklich gesehen, dass sie einen ein Tick fitter aussehen lässt. Auch der Kiwiduft ist ganz toll. Wie es meine Haut verträgt von der versprochenen Vitaminpflege (Vitamin E zum neutralisieren der freien Radikale und Provitamin B5 für das Feuchthaltevermögen) muss ich erstmal im Laufe der Woche sehen. Aber bis jetzt: sehr weiter zu empfehlen ;))

Liebe Grüße, Jess

1 Kommentar:

  1. Dieses Tiefenshampoo von Balea muss ich mir auch mal kaufen ^^

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(