Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Montag, April 30, 2012

DIY Sugar-Honey-Lipcare


So sieht es fertig aus! (:
Hey  :)

Heute stell ich euch mein erstes DIY vor ;)
Es ist ein zieeemlich simples, aber vielleicht ist es gerade deswegen so genial!
Und zwar dreht es sich um eine Lippenpflege, deren Grundzutaten jeder im Haus haben sollte. Diese wären:
Die Zutaten
  • flüssiger Honig
  • weißer Rohrzucker
 Dann nehmt ihr euch ein Schüsselchen und füllt etwas von dem flüssiges Honig dort hinein. Vermengt das dann mit Hilfe eines Löffels mit dem Zucker bis es eine dickflüssige Masse bildet. Das Verhältniss kann man sich ungefähr aus den Ärmeln schütteln, einfach bis es dick genug ist, um es auf eure Lippen zu schmieren, ohne das es runter läuft, aber geschmeidig genug, damit es keine Tortur wird dass so auf die Lippen zu bekommen, dass nichts runterbröselt.
Diese Masse fühlt ihr dann in einen Behälter eurer Wahl. Perfekt wäre ein kleines Gläschen aus Glas, welches man zudrehen kann. Es gänge aber, zB auch ein Glas etc, welches ihr mit Folie verschließt. Eure Lippenpflege könnt ihr dann im Kühlschrank aufbewahren.
Am besten macht ihr ein, bis zweimal am Tag eine dünne Schicht von der Mixtur auf eure Lippen. Vorsicht! Nicht ablecken, obwohl sie so lecker schmeckt <33 Denn dann sind die Wirkstoffe weg, und Speichel trocknet die Lippen zusätzlich aus. Lasst die Pflege am Besten so lange drauf, bis sie weg ist, entweder eingezogen oder durch alltägliche Dinge, zB Trinken, verschwunden ist.

1 Kommentar:

  1. Das es ist schwer, es nicht abzulecken.. Manchmal vergesse ich das auch, wenn ich fernsehe oder so und dann merke ich, dass ich gar nix mehr auf den Lippen hab :( :D <3

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(